Unsere Stellenangebote

Erzieher/in (m/w/d)

Wir suchen für unsere Kindertagesstätte beim Klinikum zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit
in unbefristeter Anstellung

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine tarifliche Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen/kirchlichen Dienstes (je nach Qualifikation S4 bis S8a SuE)
  • zusätzliche Altersversorgung (ZVK des KVBW), Zuschuss zum Jobticket (ÖPNV), die Möglichkeit zum Fahrradleasing, vergünstigtes Parken und zusätzliche freie Tage
  • eine nach dem evangelischen Gütesiegel BETA (Qualitätsmanagement) zertifizierte Einrichtung
  • Freiraum für konzeptionelle Ideen, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Projektarbeit, interessante und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • ein kollegiales und faires Arbeitsklima in einer christlichen Wertekultur

Wir suchen:

  • Sie haben eine entsprechende abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Sie weisen pädagogische und fachspezifische Kompetenzen im Umgang mit Kindern, Eltern, Mitarbeitenden und dem Träger der Einrichtung auf
  • Sie bringen Erfahrung im Altersbereich der Kinder zwischen 0,5 und 6 Jahren (Krippen- und Elementarbereich) mit
  • Sie pflegen eine kommunikative Offenheit und Reflexionsfähigkeit und fühlen sich im Team wohl
  • Ihre Fähigkeit zur Selbstorganisation, ihre Kreativität und ihr Fachwissen tragen dazu bei, die Kindertagesstätte auch konzeptionell weiterzuentwickeln
  • Sie identifizieren sich mit unseren Aufgaben und Zielen sowie mit christlichen Werten

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders begrüßt. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

HABEN SIE INTERESSE?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.)
unter Angabe Ihrer Konfession, vorzugweise per E-Mail (in einem PDF, max. 5 MB) an:
Personalverwaltung@ev-kirchenpflege-fn.de

oder an die Leitung der Kindertagesstätte beim Klinikum:
Frau Fehrenbach, Telefon: 07541-45 55

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen für den Kindergarten Windhag zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Fachkräfte nach §7KiTaG (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit
in unbefristeter Anstellung

Wir bieten:

  • Eine selbstständige, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Ein religionspädagogisches Konzept
  • Projekt- und Angebotsvielfalt
  • Eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben

Wir suchen:

  • Eine entsprechende staatlich anerkannte pädagogische Ausbildung
  • Ihre Grundhaltung ist wertschätzend, kooperativ und flexibel
  • Sie haben Interesse an offener Arbeit und deren Weiterentwicklung
  • Proaktive Mitarbeit im Qualitätsmanagement
  • Sprachbegeisterung und Freude am Theater-/ Rollenspiel
  • Kenntnisse in der Sprachförderung
  • Sie haben Kompetenzen im Umgang und Umsetzung mit PC
  • Sie identifizieren sich mit unseren Aufgaben und Zielen sowie mit christlichen Werten

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders begrüßt. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

SIE HABEN INTERESSE?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) unter Angabe Ihrer Konfession, vorzugweise per E-Mail (in einem PDF, max. 5 MB) an:
Personalverwaltung@ev-kirchenpflege-fn.de

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an die Kita-Beauftragte für Personal- und Organisationsmanagement:
Frau Roddewig, Telefon: 0173-3366985
oder an die Leitung des Kindergartens Windhag:
Frau Egger, Telefon: 07541-22938

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen für unsere Kindertagesstätte Dietrich-Bonhoeffer zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Fachkräfte nach §7KiTaG (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit
in befristeter und unbefristeter Anstellung

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine tarifliche Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentli-chen/kirchlichen Dienstes (je nach Qualifikation S4 bis S8a SuE)
  • zusätzliche Altersversorgung (ZVK des KVBW), Zuschuss zum Jobticket (ÖPNV), der Möglichkeit zum Fahrradleasing, vergünstigtes Parken und zusätzliche freie Tage
  • eine nach dem evangelischen Gütesiegel BETA (Qualitätsmanagement) zertifizierte Einrichtung
  • Freiraum für konzeptionelle Ideen, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Projektarbeit, interessante und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • ein kollegiales und faires Arbeitsklima in einer christlichen Wertekultur

Wir suchen:

  • Eine entsprechende staatlich anerkannte pädagogische Ausbildung
  • Sie weisen pädagogische und fachspezifische Kompetenz im Umgang mit Kindern, Eltern, Mitarbeitenden und dem Träger der Einrichtung auf
  • Sie bringen Erfahrung im Altersbereich der Kinder zwischen 2 Jahr und 6 Jahren mit
  • Sie pflegen eine kommunikative Offenheit und Reflexionsfähigkeit und fühlen sich im Team wohl
  • Ihre Fähigkeit zur Selbstorganisation, ihre Kreativität und ihr Fachwissen tragen dazu bei, die Kindergarten auch konzeptionell weiterzuentwickeln
  • Sie identifizieren sich mit unseren Aufgaben und Zielen sowie mit christlichen Werten

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders begrüßt. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

HABEN SIE INTERESSE?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) unter Angabe Ihrer Konfession, vorzugweise per E-Mail (in einem PDF, max. 5 MB) an:
Personalverwaltung@ev-kirchenpflege-fn.de

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an die Kita-Beauftragte für Personal- und Organisationsmanagement:
Frau Roddewig, Telefon: 0173-3366985
oder an die Leitung des Kindergartens Dietrich-Bonhoeffer:
Frau Merk-Guggemos, Tel.: 07541-71728

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen für unser Familienzentrum Noadja zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher (m/w/d),
Kinderpfleger (m/w/d) oder
pädagogische Fachkräfte nach §7KiTaG (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit
in unbefristeter Anstellung

 

Wir bieten:

  • Eine kollegiale und wertschätzende Atmosphäre in einem vielfältigen, interkulturellen Arbeitsumfeld und multiprofessionellen Team
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen und das Einbringen Ihrer Stärken in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Großzügiges Kontingent an Vorbereitungszeit (25% des Arbeitsumfangs)
  • Eine Vergütung nach dem TVöD inklusive Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub und weitere arbeitsfreie Tage
  • Attraktive Vorzüge wie eine zusätzliche Altersversorgung, Zuschuss zum Jobticket (ÖPNV), Möglichkeit zum Fahrradleasing
  • Ein umfassendes Angebot für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung (z.B. Fortbildungen, Kollegiale Beratung, Teamentwicklung, Coachings)
  • Möglichkeit zur aktiven Mitarbeit und Gestaltung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung zum Kinder-und Familienzentrum

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten die Kinder zwischen einem Jahr und Schuleintritt im Alltag und unterstützen sie in Ihrer individuellen Entwicklung
  • Mit Engagement, Offenheit und Feinfühligkeit gestalten Sie zusammen mit dem Team den pädagogischen Alltag und setzen die Konzeption um
  • Auf der Grundlage Ihrer Beobachtungen entwickeln Sie gezielte Aktivitäten und gestalten eine für die Kinder lernanregende Umgebung
  • Entsprechend Ihrer Ressourcen, Interessen und Kompetenzen übernehmen Sie eigenverantwortlich Aufgabenbereiche innerhalb der Kita
  • Ihre kreativen Ideen setzen Sie um und entwickeln in enger Zusammenarbeit unser familienpädagogisches Angebot ständig weiter
  • Sie gestalten die partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien verlässlich

Wir suchen:

  • Eine entsprechende staatlich anerkannte pädagogische Ausbildung oder ein Studium zur frühkindlichen Pädagogik
  • Ihr Herz schlägt für Kinder: Ihre Motivation ist es, Kinder beim Aufwachsen und in ihrer Entwicklung bestmöglich zu begleiten
  • Sie begegnen den Kindern und Familien mit einer gleichwürdigen Grundhaltung
  • Im Mittelpunkt Ihrer pädagogischen Arbeit stehen die Interessen und Bedürfnisse der Kinder
  • Sie fühlen sich im Team wohl und pflegen eine offene Kommunikation
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und zeichnet sich durch eine reflektierte, lösungsorientierte Haltung aus
  • Sie haben Freude daran sich weiterzuentwickeln und bringen Offenheit für Neues mit
  • Sie identifizieren sich mit unseren Aufgaben und Zielen sowie mit christlichen Werten

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders begrüßt. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

HABEN SIE INTERESSE?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) unter Angabe Ihrer Konfession, vorzugweise per E-Mail (in einem PDF, max. 5 MB) an:
personalverwaltung@ev-kirchenpflege-fn.de

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an die Kita-Beauftragte für Personal- und Organisationsmanagement:
Frau Roddewig, Telefon: 0173-3366985

oder an die Leitung des Familienzentrum Noadja
Frau Maier, Telefon: 07541-71185

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen für das Kinderhaus Habakuk zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Fachkräfte nach §7KiTaG (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit
in unbefristeter Anstellung

 

Wir bieten:

  • Begeisterungsfähige Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in unserem Kinderhaus
  • Kreative und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Dank der offenen Arbeit
  • Ein buntgemischtes, kompetentes und offenes Team
  • Verknüpfte Zusammenarbeit mit dem Elementarbereich Ü3
  • Offene Ohren für neue Ideen und Impulse
  • Stetige Weiterentwicklung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch Fortbildungen
  • Persönliche Begleitung in den ersten Arbeitsmonaten
  • Einen gut strukturierten Arbeitsalltag
  • Regelmäßige Verfügungszeit (25%) für persönliche Vor- und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit, sowie für die Teamarbeit
  • Flexible Urlaubsplanung
  • eine Vergütung entsprechend TvöD SuE
  • Attraktive Vorzüge wie eine zusätzliche Altersversorgung, Zuschuss zum Jobticket (ÖPNV),

Wir suchen:

  • Eine entsprechende staatlich anerkannte pädagogische Ausbildung
  • Empathie und Freude am professionellen Umgang mit Kindern in der Krippe Offenheit und Interesse für unser pädagogisches Konzept der offenen Arbeit Teamfähigkeit und
  • Eigenständigkeit
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang mit Familien
  • Engagement und Mut zur Verantwortung
  • Sie identifizieren sich mit unseren Aufgaben und Zielen sowie mit christlichen Werten

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders begrüßt. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

SIE HABEN INTERESSE?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) unter Angabe Ihrer Konfession, vorzugweise per E-Mail (in einem PDF, max. 5 MB) an:
personalverwaltung@ev-kirchenpflege-fn.de

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an die Kita-Beauftragte für Personal- und Organisationsmanagement:
Frau Roddewig, Telefon 0173-3366985
oder an die Leitung des Kinderhaus Habakuk:
Frau Rambow, Telefon 07541-73535

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Integrationsfachkräfte (m/w/d)

Der gute Hafen für Kinder, Familien und Mitarbeitende.

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht für ihre 7 Kindertageseinrichtungen engagierte Mitarbeitende als

Integrationsfachkräfte (m/w/d)
befristet festangestellt

Wir bieten:

Kinder stärken und auf dem Weg ins Leben begleiten, ist eine Aufgabe, die wir täglich aus vollem Herzen gerne machen. Gerade auch die frühe und nachhaltige, die individuelle und intensive Förderung eines jeden Kindes ist uns wichtig, um optimale und gleiche Entwicklungschancen zu ermöglichen.

Als Integrationskraft in unseren Kindertageseinrichtungen unterstützen Sie die Teilhabe einzelner, uns anvertrauter Kinder im Rahmen der Eingliederungshilfe (§§ 53, 54 SGB XII bzw. § 35a SGB VII). Gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften der jeweiligen Kita, den Eltern und Fachstellen, wie z.B. den Frühförderstellen, reflektieren Sie den Verlauf des Bildungs- und Entwicklungsprozesses des/der von Ihnen betreuten Kindes/r und entwickeln individuell unterstützende Maßnahmen.

Wir suchen:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher bzw. Erzieherin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin oder vergleichbare Ausbildungen mit pädagogischen oder psychologischen oder ergotherapeutischen Fachkenntnissen
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevoller Umgang mit den Kleinkindern
  • partnerschaftliches und wertschätzendes Miteinander und Freude an der Mitarbeit im Team
  • Identifikation mit den christlich-humanistischen Werten

 

Der Stellenumfang variiert und richtet sich nach den individuellen Bedarfen des einzelnen Kindes bzw. der gewährten Eingliederungshilfe. Wir beschäftigen Sie bei uns gerne befristet/unbefristet. Für die Festanstellung gilt die Vergütung nach TVÖD (SuE). Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden.

Werden Sie Teil unseres Teams und wachse mit uns mit! Kommen Sie mit uns ins Gespräch …

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. der üblichen Unterlagen an:
personalverwaltung@ev-kirchenpflege-fn.de

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an die Kita-Beauftragte für Personal- und Organisationsmanagement
Frau Roddewig, Telefon 0173 33 66 985

 

nach oben