Unsere Stellenangebote

Leitung (m/w/d)

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht für ihr Familienzentrum Noadja ab Dezember 2020 eine Nachfolge für die

Leitung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet (mit 100% Leitungsfreistellung)

Wir bieten:

  • Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Leitungstätigkeit in einer 5-gruppigen Einrichtung, in der die Verbindung von Kita und Familienbildung im Vordergrund steht
  • Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine professionelle Einarbeitungsphase
  • Einen spannenden Arbeitsplatz mitten in Friedrichshafen mit einem großen schönen Garten
  • Freiraum für eigene Initiativen und Gestaltungsspielräume
  • Ein sehr engagiertes, aufgeschlossenes Mitarbeiter–Team inklusiv einer Heilpädagogin und Sprachkita-Fachkraft
  • Eine vertrauensvolle und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit dem Träger und den Eltern
  • Eine enge Zusammenarbeit mit Beratungsstellen und Integrationskräften
  • Fortbildungsangebote, Arbeitskreise, Qualitätsentwicklung im Dialog
  • Fachliche Begleitung durch die Fachberatung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD (SuE) und üblichen Sozialleistungen
  • Alle Vorteile eines evangelisch-kirchlichen Trägers
  • … vieles mehr

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Wahrung der Gesamtverantwortung für den Betrieb, Führen, Anleiten und Beratung des Mitarbeiterteams mit 17 Mitarbeiter/innen
  • Entwicklung und Fortschreibung des Konzeptes nach neuen pädagogischen Standards – hierbei liegt der Fokus auf Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder verknüpft mit Angeboten für Familien.
  • Weiterentwicklung einer inklusiven und partizipativen Struktur
  • Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit den Familien
  • Tätigkeiten in den Bereichen Qualitätsentwicklung, Personalmanagement und Steuerung der Einrichtung

Wir suchen:

  • Eine ausgeprägte pädagogische Fachkompetenz für eine Leitungsfunktion (entsprechende staatliche Aus- und Weiterbildung und mehrjährige Berufserfahrung)
  • erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder vergleichbaren Studiengang mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Eine hohe Teamfähigkeit und Offenheit
  • Sehr gute Organisations- sowie Entscheidungskompetenz
  • Mut und Kreativität, um das Team und das Familienzentrum zukunftsorientiert und nachhaltig weiterzuentwickeln
  • Flexibilität, Kooperationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen, Reflexionsfähigkeit sowie Dialog- und Konfliktfähigkeit
  • Hohes Selbstverständnis für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Team, Eltern, Träger und den Kooperationspartnern im Bereich der Frühen Hilfen sowie Offenheit für Öffentlichkeits(wirksame)Arbeit
  • eine christlich–humanistische Grundeinstellung (konfessionelle Zugehörigkeit zu einer ACK-Kirche)

Sie möchten mit einer wohlwollenden, optimistischen Arbeitshaltung die Zukunft des Familienzentrums „Noadja“ mitgestalten? Dann kommen Sie einfach mit uns ins Gespräch!

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 
19.10.2020 an inka.roddewig@ev-kiga-fn.de.

Erste Fragen beantwortet Ihnen auch sehr gerne die Leitung des Familienzentrums,
Frau Scholz, Telefon 07541 – 71185.

Erzieher/in (m/w/d)

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht baldmöglichst für ihren Kindergarten Dietrich-Bonhoeffer

Erzieher (m/w/d) in Teilzeit (80%)

(als Krankheitsvertretung befristet, mit Option der unbefristeten Weiterbeschäftigung ggf. in einer anderer Kita innerhalb der Trägerschaft)

Wir bieten:

  • Eine Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe S 8a TVöD
  • Eine spannende, abwechslungsreiche und kreative Tätigkeit in einem netten Team
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang untereinander
  • Möglichkeit zur Hospitation, um uns kennenzulernen
  • QM-Zertifizierung
  • Team- und Einzelfortbildungen sowie pädagogische Planungstage
  • regelmäßige Verfügungszeit zur Reflexion und Vor-und Nachbereitung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten

Wir suchen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung „ErzieherIn“, „KindheitspädagogIn“
  • Eine positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubens ist Ihnen und uns in der Arbeit mit kleinen und großen Menschen von großer Bedeutung
  • Es ist Ihnen wichtig, eine vertrauensvolle Beziehung sowohl zu den Kindern als auch zu den Eltern aufzubauen und zu gestalten
  • Sie bringen pädagogische und fachspezifische Kompetenz im Umgang mit den Kindern, Familien, Mitarbeitenden und dem Träger mit
  • Sie haben eigene Ideen, können selbständig und kreativ arbeiten
  • Sie bringen Reflexionsfähigkeit und kommunikative Fähigkeiten mit

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. der üblichen Unterlagen an:
inka.roddewig@ev-kiga-fn.de

Erste Fragen beantwortet Ihnen auch sehr gerne die Leitung des Kindergartens Dietrich-Bonhoeffer:
Fr. Merk-Guggemos, Telefon 07541-71728

Integrationsfachkräfte (m/w/d)

Der gute Hafen für Kinder, Familien und Mitarbeitende.

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht für ihre 7 Kindertageseinrichtungen engagierte Mitarbeitende als

Integrationsfachkräfte (m/w/d)
befristet festangestellt oder auf Honorarbasis

Wir bieten:

Kinder stärken und auf dem Weg ins Leben begleiten, ist eine Aufgabe, die wir täglich aus vollem Herzen gerne machen. Gerade auch die frühe und nachhaltige, die individuelle und intensive Förderung eines jeden Kindes ist uns wichtig, um optimale und gleiche Entwicklungschancen zu ermöglichen.

Als Integrationskraft in unseren Kindertageseinrichtungen unterstützen Sie die Teilhabe einzelner, uns anvertrauter Kinder im Rahmen der Eingliederungshilfe (§§ 53, 54 SGB XII bzw. § 35a SGB VII). Gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften der jeweiligen Kita, den Eltern und Fachstellen, wie z.B. den Frühförderstellen, reflektieren Sie den Verlauf des Bildungs- und Entwicklungsprozesses des/der von Ihnen betreuten Kindes/r und entwickeln individuell unterstützende Maßnahmen.

Wir suchen:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher bzw. Erzieherin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin oder vergleichbare Ausbildungen mit pädagogischen oder psychologischen Fachkenntnissen
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevoller Umgang mit den Kleinkindern
  • partnerschaftliches und wertschätzendes Miteinander und Freude an der Mitarbeit im Team
  • Identifikation mit den christlich-humanistischen Werten

Der Stellenumfang variiert und richtet sich nach den individuellen Bedarfen des einzelnen Kindes bzw. der gewährten Eingliederungshilfe. Für die befristete Festanstellung gilt die Vergütung nach TVÖD (SuE). Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden.

Werden Sie Teil unseres Teams und wachse mit uns mit! Kommen Sie mit uns ins Gespräch …

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte mailen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
inka.roddewig@ev-kiga-fn.de 

Für erste Fragen erreichen Sie uns auch unter 0173 66 33985

nach oben