Unsere Stellenangebote

Erzieher/in (m/w/d)

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht baldmöglichst für ihre Kindertagesstätte beim Klinikum

Erzieher (m/w/d) oder
Pädagogische Fachkräfte nach § 7 KitaG (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

gerne auch mit der Zusatzqualifikation Heilpädagoge/in – und Kinderpfleger/innen-

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Qualifizierte, motivierte und aufgeschlossene Teams
  • Freiraum für konzeptionelle Ideen, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Projektarbeit
  • QM-Zertifizierung
  • Interessante und regelmäßige Weiter- und Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD/KAO (je nach Qualifikation S 4 bis S 8a SuE)
  • Dazu Leistungsentgelt sowie Bezuschussung des Tickets für den ÖPNV
  • Einen zugesicherten Kita-Platz für das/die eigene/n Kind/er
  • Zusatzversorgung (ZVK/ VL Zulage/ Gehaltsumwandlung)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Wir suchen:

  • Zuverlässige, motivierte pädagogische Fachkräfte
  • Möglichst Erfahrung im Altersbereich der Kinder zwischen 0,5 und 6 Jahren (Krippen-, Kleinkind- und Elementarbereich)
  • Pädagogische und fachspezifische Kompetenz im Umgang mit Kindern, Eltern, Mitarbeitenden und dem Träger der Einrichtung
  • Hohe Teamfähigkeit sowie kommunikative Offenheit und Reflexionsfähigkeit
  • Engagement, Kreativität und Fachwissen, um die Kindertageseinrichtung auch konzeptionell mit weiterzuentwickeln

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. der üblichen Unterlagen an:
inka.roddewig@ev-kiga-fn.de

Erste Fragen beantwortet Ihnen auch sehr gerne die Leitung der Kita beim Klinikum:
Frau Fehrenbach, Telefon 07541-4555

Integrationsfachkräfte (m/w/d)

Der gute Hafen für Kinder, Familien und Mitarbeitende.

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht für ihre 7 Kindertageseinrichtungen engagierte Mitarbeitende als

Integrationsfachkräfte (m/w/d)
befristet festangestellt

Wir bieten:

Kinder stärken und auf dem Weg ins Leben begleiten, ist eine Aufgabe, die wir täglich aus vollem Herzen gerne machen. Gerade auch die frühe und nachhaltige, die individuelle und intensive Förderung eines jeden Kindes ist uns wichtig, um optimale und gleiche Entwicklungschancen zu ermöglichen.

Als Integrationskraft in unseren Kindertageseinrichtungen unterstützen Sie die Teilhabe einzelner, uns anvertrauter Kinder im Rahmen der Eingliederungshilfe (§§ 53, 54 SGB XII bzw. § 35a SGB VII). Gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften der jeweiligen Kita, den Eltern und Fachstellen, wie z.B. den Frühförderstellen, reflektieren Sie den Verlauf des Bildungs- und Entwicklungsprozesses des/der von Ihnen betreuten Kindes/r und entwickeln individuell unterstützende Maßnahmen.

Wir suchen:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher bzw. Erzieherin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin oder vergleichbare Ausbildungen mit pädagogischen oder psychologischen oder ergotherapeutischen Fachkenntnissen
  • Einfühlungsvermögen sowie liebevoller Umgang mit den Kleinkindern
  • partnerschaftliches und wertschätzendes Miteinander und Freude an der Mitarbeit im Team
  • Identifikation mit den christlich-humanistischen Werten

 

Der Stellenumfang variiert und richtet sich nach den individuellen Bedarfen des einzelnen Kindes bzw. der gewährten Eingliederungshilfe. Wir beschäftigen Sie bei uns gerne befristet/unbefristet. Für die Festanstellung gilt die Vergütung nach TVÖD (SuE). Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden.

Werden Sie Teil unseres Teams und wachse mit uns mit! Kommen Sie mit uns ins Gespräch …

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte mailen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
inka.roddewig@ev-kiga-fn.de 

Für erste Fragen erreichen Sie uns auch unter 0173 66 33985

Fachkraft für Sprach-Kita und Sprachförderung (M/W/D)

Der gute Hafen für Kinder, Familien und Mitarbeitende.

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht baldmöglichst für ihr Familienzentrum „Noadja“ eine

Fachkraft für Sprachförderung

im Rahmen des Bundesprogrammes „Sprach-Kita“ (m/w/d)
50% befristet bis 31.12.2022, zusätzlich 40% für die allgemeine Sprachförderung befristet

(Elternzeitvertretung)

Wir bieten:

  • Eine selbstständige, interessante, vielseitige Tätigkeit
  • Möglichkeit der Mitgestaltung der Konzeptionsentwicklung in den Bereichen sprachliche Bildung, Zusammenarbeit mit Familien und inklusiver Bildung
  • Ein wachsendes Haus mit motivierten KollegInnen
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement und Fachberatung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Entgeltgruppe S 8b bzw. S 8a nach TVöD SuE
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben

Wir suchen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in mit idealerweise Zusatzqualifikationen im Bereich der sprachlichen Bildungsarbeit oder/und in frühkindlichen Studiengängen (Kindheitspädagog*innen)
  • Ihre Grundhaltung ist wertschätzend, kooperativ und ressourcenorientiert
  • Sie beraten, begleiten und unterstützen das Kita-Team im Hinblick auf die alltags-integrierte sprachliche Bildung
  • Sie haben Erfahrungen in frühkindlicher Bildung und Förderung von Kindern sowie Erwachsenenbildung
  • Sie besitzen ein gutes Einfühlungsvermögen für Kinder und ihre Angehörigen mit unterschiedlichen Biografien, inklusiver Pädagogik sowie Interkulturalität
  • Zusammenarbeit und Kooperation mit den Fachkräften der Bundesinitiative Sprach-förderung
  • Sie sind engagiert, flexibel und offen für die Zusammenarbeit und fachliche Begleitung des Teams und der Einrichtung
  • Sie haben kommunikative Kompetenzen und die Zusammenarbeit mit Eltern sowie die Vernetzung mit anderen Institutionen ist für Sie selbstverständlich

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über Ihr Interesse an dieser Stelle freuen wir uns sehr!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. der üblichen Unterlagen baldmöglichst
an inka.roddewig@ev-kiga-fn.de

Erste Fragen beantwortet Ihnen sehr gerne die Leitung des Familienzentrums,
Fr. Maier, Telefon 07541-71185

nach oben